Zur Pragmatisierung der Sprachgeschichte Eine Standortbestimmung anhand neuerer Sprachgeschichten des Deutschen

Autor:
Elmentaler, Michael

Aufsatztitel:
Zur Pragmatisierung der Sprachgeschichte. Eine Standortbestimmung anhand neuerer Sprachgeschichten
des Deutschen

Heftnummer:
78

Seiten:
23-36

Der ,pragmatic turn‘ in der Linguistik hat auch im Bereich der Sprachgeschichtsforschung zu einer Neuperspektivierung, d. h. einer stärkeren Orientierung am Konzept des sprachlichen Handelns und einer stärkeren Fokussierung auf die Ursachen und Motive des Sprachwandels geführt. Dieser wissenschaftshistorische Prozess wird nachvollzogen, und es werden zentrale Aspekte einer Pragmatisierung der Sprachgeschichte herausgearbeitet. Anhand von sechs neueren Überblicksdarstellungen zur deutschen Sprachgeschichte wird schließlich überprüft, welche Gegenstände und Methoden einer pragmatisierten Sprachgeschichtsschreibung dort Berücksichtigung finden.

Zurück