It was my life. I was single. I had a job.

Autor:
Du Bois, Inke;Baumgarten, Nicole

Aufsatztitel:
It was my life. I was single. I had a job.
Die Konstruktion professioneller Identität im Migrationskontext. US-amerikanische Expatriates und Immigranten in Deutschland

Heftnummer:
75

Seiten:
43+66

Dieser Artikel behandelt die sprachliche (Re-)Konstruktion professioneller Identität von 30 amerikanischen Immigranten und Expatriates in Deutschland, die durch migrationsbedingte Diskontinuität und die Zugehörigkeit zu unterschiedlichen Communities of Practice gekennzeichnet ist. Auf der Grundlage eines Korpus von ethnographischen Interviews werden zum einen makroanalytisch über eine Themenanalyse die topics aufgezeigt, die für die Teilnehmer bei der Versprachlichung ihrer professionellen Identität im Migrationskontext relevant sind. Zum anderen wird anhand einer diskursanalytischen Mikroanalyse eines Falles beispielhaft gezeigt, wie Positionierungsakte und deiktische Mittel (Personen-, Lokal- und Temporaldeixis) in der Konstitution narrativer professioneller Identität verwendet werden, um die divergierenden Praktiken und Handlungskonventionen der deutschen und amerikanischen Communities of Practice als produktives Merkmal der professionellen Identität zu rekonstruieren. 

Zurück