‚Gesprächsstrategien‘ in Politik-Chats

Autor:
Diekmannshenke, Hajo

Aufsatztitel:
‚Gesprächsstrategien‘ in Politik-Chats

Heftnummer:
68

Seiten:
123-140

Politik-Chats gehören inzwischen zu den etablierten Kommunikationsformen. Zwar werden sie häufig mit Fernsehtalkshows verglichen, müssen aber bei genauer Betrachtung zumindest in wesentlichen Aspekten unterschieden werden. Der vorliegende Beitrag will einerseits zwischen den drei Erscheinungsweisen von Politik-Chats, nämlich moderierten, selektierten Chats, die die große Zahl der Poltik-Chats ausmachen, den moderierten, unselektierten und den unmoderierten und unselektierten Chats unterscheiden. Andererseits sollen die spezifischen ‚Gesprächsstrategien‘ der einzelnen Chattypen dargestellt und untersucht werden, wobei deutlich werden wird, dass hier nur bedingt von ‚Gesprächen‘ im Medium des Internets gesprochen werden kann. Insbesondere die Transkripte zu moderierten, selektierten Chats sollen dabei als eine neue Textsorte im Bereich der politischen Kommunikation verstanden werden.

Zurück