Tag questions and but in dialogue

Autor:
Soffner, Martin
Aufsatztitel:
Tag questions and but in dialogue
Jahrgang:
28
Heft:
1 (2004)
Seiten:
47-58
Abstract:

Das Ergebnis einer Korpusanalyse lässt eine Verwendung der Diskurspartikel but vermuten, die nicht unter eine der drei herkömmlichen Verwendungsweisen ‚semantic opposition‘, ‚denial of expectation‘ oder ‚concession‘ fällt. Dabei wird argumentiert, dass die Kontexte dieses speziellen Vorkommens eine bestimmte Bedingung nicht erfüllen, die von allen drei Analysen angenommen wird. Diese Untersuchung zielt darauf ab, genannte Analysen von but zugänglich zu machen für eine empirische Überprüfung an umfangreichem Datenmaterial natürlicher Sprache. Neben den Resultaten der Korpusanalyse steht also der Ansatz im Mittelpunkt, Korpusdaten für die Diskurspartikelanalyse heranzuziehen.

The result of a corpus survey suggests there is a usage of the discourse particle but that is covered by none of the three traditionally distinguished analyses ‘semantic opposition’, ‘denial of expectation’, nor ‘concession’: It is argued that contexts of that peculiar usage do not meet a particular condition that is necessary or assumed in the analyses. This study aims at making those semantic analyses of but accessible to an empirical analysis, based on a large collection of natural language data. So, besides the survey results, the paper focuses on the idea of employing corpus data for discourse particle analysis.

Zurück