Identität beim „authentischen“ Saussure und dem „späten“ Wittgenstein

Sprachtheorien gegen mörderische Identitäten

Magnus Frank (2011)

Dokument als PDF-Datei

Inhalt / Abstract:

Vorbemerkung
Einleitung
1. Identitäten
2. Identität bei Saussure
2.1 Form und Sinn
2.2 Drei falsche Identitäten
2.2.a Identität mit sich selbst
2.2.b Intersubjektive Identität
2.2.c Identität in der Zeit
3. Kontrastive Analyse - Identität bei Wittgenstein
4. Fazit
Literatur

Zurück